Technologie


Sebastian Schäfer

Fully Qualified Golfprofessional & PGA Health Pro

Mittlerweile stehen Golfern verschiedene technologische Errungenschaften zur Verfügung, welche im Unterricht und Training schnelle Verbesserungen und Erfolge ermöglichen.

 

Auf folgende Technologien können Sie sich im Unterricht mit mir freuen:

Trackman4

Das Golftraining und die Spielerentwicklung erfahren im Moment außerordentliche Veränderungen und die Technologie ist ein wesentlicher Bestandteil dieser Transformation. Die Darstellung einer Schwung-DNA ist nun ebenso möglich wie die Analyse und der Vergleich von Schwunggefühl vs. Realität. Technologie ermöglicht uns zusätzlich, feinste Schwungveränderungen im Laufe der Zeit zu beobachten. Dies sind nur einige beeindruckende Beispiele, wie Sie Ihr Potential besser nutzen können.

TrackMan gibt Ihnen die Möglichkeiten, einen Schritt voraus zu sein: Durch unser bahnbrechendes Radarsystem zur Schläger- und Ballflugmessung sowie der besten Software zur Performancesteigerung, die derzeit am Markt verfügbar ist.


SAM PuttLab

Zusammen mit internationalen PGA Professionals entwickelten die Wissenschaftler von Science&Motion ein einzigartiges Trainings- und Analysetool, das SAM PuttLab.

Das SAM PuttLab misst die 28 wichtigsten Parameter Ihres Putts und gibt diese in einem leicht verständlichen Report aus.

Anhand dieser Daten können wir Ihr Putt-Technik umgehend verbessern, oder finden im Fitting den idealen Putter für Sie.

 

Durch Ultraschall-Technologie ist das SAM PuttLab weitaus genauer als alle anderen Systeme auf dem Markt.


BodiTrakSports

BodiTrak gibt in Echtzeit Einblick wie der Golfer den Boden nutzt, um seinen Schläger zu schwingen. Jede Interaktion mit dem Boden hat Auswirkung auf den Golfschläger und umgekehrt. Wer die richtige Gewichtsverlagerung und Interaktion mit dem Boden versteht, kann den Ball bedeutend solider und weiter schlagen. In Kombination mit dem TrackMan4 eine echte Bereicherung im Erlernen einer funktionalen Schwungbewegung.